Cheminéewarmlufteinsatz

 

Die Wärme muss dort abgenommen werden, wo sie am grössten ist, also am Flammenrand, an den Wänden und über dem Feuerraum.

Genau diese Anforderungen erfüllt unser System!

Die zu erwärmende Luft wird durch bis zu 8 Meter lange Luftkanäle im Warmlufteinsatz geführt und erwärmt sich deshalb schnell,jedoch ohne zu überhitzen. Unser Ventilationssystem ist schallgedämmt und
wird mittels einer 5-Stufen-Schaltung reguliert. Leistung: 300m3 Luft / h (freiblasend). Stromaufnahme max. 70 Watt im Normalbetrieb nur 35 Watt!Dank den hinterlüfteten Scheiben mit regulierbarem Luftschieber
und Luftumlenkschiene, ist die Verrussung der Keramikglasscheiben sehr gering.

Unsere Zusatzheizrohre im Oberteil des Cheminéewarmlufteinsatzes sorgen für eine optimale Wärmerückgewinnung jedoch ohne Kaminfegerprobleme zu verursachen, da der Brennraum nach oben genügend offen bleibt. (Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten…) Ebenfalls wird die eventuell vorhandene Rauchgasklappe integriert.

Bei speziellen Bedürfnissen sind auch mehrere regulierbare Warmluftausgänge in andere Räume möglich, mit denen Sie die einzelnen Räume vom Cheminée aus optimal heizen können. Ein solcher Zusatzausgang kann, falls möglich, auch in den Cheminéebank geleitet werden.

Die eleganten, grossflächigen Flügeltüren sind in leichter, doch äusserst stabiler Bauweise hergestellt. Die Seitenverglasungen werden ebenfalls als Flügeltüren ausgebildet, da sie so viel leichter zu reinigen sind.
Dank der optimalen Verbrennung auf unserem speziellen Feuerbock wird keine Holzkohle produziert. (Was zum Teil bei anderen Anbietern der Fall ist) Vom Holz bleibt lediglich feinste Asche übrig. Bestehende Aschensammler (Schubladen, Behälter) werden übernommen oder falls nötig verbessert.